Patrick Inhestern

Patrick Inhestern

Rechtsanwalt

Schwerbehindertenrecht und Rehabilitation

Als Fachanwalt für Sozialrecht bin ich auch besonders spezialisiert als Anwalt für Schwerbehindertenrecht und Rehabiliation.

Als Anwalt für Schwerbehindertenrecht bin ich für Sie tätig,

wenn Sie Beratung und Vertretung in Antragsverfahren, Widerspruchsverfahren und Klageverfahren gegenüber dem Versorgungsamt wünschen, die die Anerkennung einer Schwerbehinderung und die Erteilung eines Schwerbehindertenausweises zum Ziel haben. Einen Schwerbehindertenausweis erhält derjenige, der einen Grad der Behinderung (GdB) von 50 oder mehr hat. Die Gleichstellung mit schwerbehinderten Menschen können diejenigen beantragen, die einen Grad der Behinderung(Gdb) von mindestens 30 haben.

Der Schwerbehindertenausweis kann mit mit den Merkzeichen "G" für erhebliche Gehbehinderung, Merkzeichen "aG" für außergewöhnliche Gehbehinderung Merkzeichen "B" für Notwendigkeit ständiger Begleitung, Merkzeichen "H" für Hilflosigkeit Merkzeichen "RF" für Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht, Merkzeichen "Bl" für Blindheit Merkzeichen:"1. Klasse" für Benutzung der 1. Wagenklasse mit Fahrausweis für die 2. Wagenklasse. und mit Mekrzeichen "Gl" für gehörlos versehen werden. Mit den Merkzeichen sind verschiedene Nachteilsausgleiche wie Kraftfahrzeugsteuerermäßigung - oder Befreiung, Parkerleichterungen, unentgeltliche Beförderung im Personennahverkehr und weiter Nachteilsausgleiche verbunden. Daneben berate und vertrete ich Schwerbehinderte in Bezug Sonderkündigungsschutz und Gleichstellung.

Als Anwalt für Rehabilitationsrecht bin ich für Sie tätig,

wenn Ihnen Leistungen der Rehabilitation, Eingliederungshilfe oder Teilhabe abgelehnt worden sind. Dann kann ich Sie in Widerspruchsverfahren, Klageverfahren, und Verfahren zu dem Erlass einstweiliger Anordnungen vertreten. Als Träger von Rehamaßnahmen kommen die Agentur für Arbeit, die Krankenkassen, Träger der gesetzlichen Rentenversicherung, Träger der gesetzlichen Unfallversicherung. Sozialämter und Jugendämter sowie die Träger sozialer Entschädigung in Betracht Gegenstand von Streitigkeiten sind Leistungen der medizinischen und beruflichen Rehabiliation gleichermaßen.

Nachstehen finden Sie weiterführende Informationen zum Schwerbehindertenrecht und zum Rehabilitationsrecht:

 

 

 

 

Oder benötigen Sie Hilfe in anderen Rechtsgebieten? Ich helfe Ihnen auch als Fachanwalt für Familienrecht in Hannover und auch als Anwalt für Arbeitsrecht in Hannover! Sie können auch zurück zu meinem Angebot als Fachanwalt für Sozialrecht in Hannover.


Unsere Adresse

Rechtsanwaltskanzlei
Tarneden & Inhestern
Köbelinger Str.1
30159 Hannover
(Nähe Marktkirche, gegenüber Standesamt)

Telefon/Fax

Fon: 0511/220 620 60
Fax: 0511/220 620 66

E-Mail

Rechtsanwalt  Rolf Tarneden
Rechtsanwalt  Patrick Inhestern
Rechtsanwalt  Horst-Oliver Buschmann

Ihre Nachricht
Senden Sie eine Nachricht direkt an Rechtsanwalt Patrik Inhestern
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben